Erneuerung

Nach über 40 Jahren Abwesenheit erlebt in Saint-Rémy-de-Provence mit der Ölmühle Moulin du Calanquet der Olivenanbau eine Renaissance. Ihre Einweihung fand am 8. Februar 2001, zu Beginn des dritten Jahrtausends statt.

Ihr Name stammt von einer sehr schönen ländlichen Gegend, wo sie sich mitten auf dem Land, 4 km von Saint-Rémy entfernt, an einer alten Römerstraße erhebt. Ihre Name geht auf das Wort „calan“ zurück, das einen Felsen bezeichnet, der guten Schutz vor dem Mistral bietet.