Die Vorteile von Olivenöl

Nahrung für die Gesundheit, Nahrung für das Vergnügen!

Das native Olivenöl (extra vierge) ist ein aus Oliven durch mechanische Verfahren gewonnenes reines Fruchtextraktöl, welche die Eigenschaften nicht verändern, die ursprünglich in den Oliven vorhanden sind. Diese „Jungfräulichkeit“ oder besser Reinheit, verleiht dem Olivenöl seine einzigartigen nutritiven und organoleptischen Eigenschaften (Aromen und Geschmacknoten), was das bevorzugte Interesse der Verbraucher an diesem Fett beweist.

 

Nährwert:

ZUSAMMENSETZUNG
Lipide............................ 99 %
 - davon gesättigte Fettsäuren                                                                     8-25 %
 - davon einfach ungesättigte Fettsäuren                                                      55-83 %
 - davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren                                                     4-22 %

Phenolische Zusammensetzung.. 100 mg/kg
Vitamin E ...................... 150 mg/kg
Provitamin A .................. 0,5-10 mg/kg

Olivenöl und kardiovaskuläre Krankheiten
Aufgrund seiner nutritiven Eigenschaften spielt Olivenöl eine entscheidende Rolle in der Vorbeugung von Herz-Kreislauf Krankheiten. Es senkt in der Tat den Anteil von LDL-Cholesterol, dem „schlechten Cholesterol“,  im Blut,  verhindert die Bildung von Blutgerinnseln und senkt den arteriellen Blutdruck.

Olivenöl und der Verdauungsapparat
Olivenöl empfiehlt sich ebenfalls für Personen, die unter Magen- oder Verdauungsproblemen leiden. Tatsächlich verringert eine Diät auf der Grundlage von Olivenöl die Absonderung von Magensäure und erleichtert die Verdauung von üppigen Mahlzeiten durch Anregung der Gallensekretion.

 

Olivenöl und Osteoporose (krankhaftes Poröswerden von Knochen)
Der Konsum von Olivenöl begünstigt die Mineralisierung und die Entwicklung von Knochen. Außerdem erhöht es die Knochendichte und könnte eine Rolle in der Vorbeugung der Entstehung dieser Krankheit spielen, da es die Knochen vor Kalziumverlusten schützt, die mit dem Klimakterium und dem Älterwerden zusammenhängen.  

Andere Wohltaten
Durch seinen hohen Gehalt an Vitamin E und Provitamin A beugt es dem beginnenden Alterungsprozess vor und sorgt für den Erhalt der Nerven- und Muskelsysteme. Es verschönt die Haut, die Haare, die Fingernägel und das Zahnfleisch. Olivenöl enthält auch einen hohen Anteil an Östrogenen, das es für Frauen in den Wechseljahren besonders empfehlenswert macht.

+ de
0 Ans d'existence
+ de
0 récompenses
+ de
0 Oliviers
+ de
0 litres d'huile